Meine Erfahrungen mit herkömmliche Lösungen

Als professioneller Architekt und Immobilienfotograf wurde ich immer öfter danach gefragt, ob ich nicht auch Aufnahmen aus größerer Höhe anbieten könnte. Dazu hat mir ein Kollege sein ausziehbares Dreibein-Stativ ausgeliehen. Es war sehr schwer und nicht sehr komfortabel im Gebrauch.

Dieses Dreibein-Stativ war aus Aluminium hergestellt, hatte ein Gewicht von 38 Kilogramm und musste mit Hilfe einer Akku-Bohrmaschine ausgefahren werden. Das Stativ und sein Zubehör musste in zwei großen Koffern transportiert werden. Diese passten kaum in einen grossen Pkw und für dessen Aufbau benötigte man mindestens 30 Minuten. Sein Preis war damals € 18.000,-. Dieses System funktioniert hervorragend, wenn man lange an einem Standort bleibt und keine Probleme damit, schwer zu heben. Ich aber war auf der Suche nach einer wesentlich leichteren, preiswerteren und kompakteren Lösung.

  

Meine Suche nach der Idealen Hochbild Lösung

Nachdem ich eine Menge Bilder mit dem geliehenen System gemacht hatte, entschied ich, nach einer kompakteren und preiswerteren Alternative zu suchen. Ich habe viele Systeme ausprobiert, aber sie waren mir alle zu schwer und zu teuer. Dann habe ich beschlossen, mir mein eigenes Hochstativ zu bauen. Nachdem Ich einen Prototyp aus Carbon entwickelt hatte, fing Ich an, diesen zu optimieren. Ich testete in wieder und wieder – das Endergebnis war Photomast. Meine Kunden und ich sind mit diesem endgültigen Entwurf -, dem Photomast, sehr zufrieden.

Dann habe ich beschlossen, mir mein eigenes Hochstativ zu bauen. Nachdem Ich einen Prototyp aus Carbon entwickelt hatte, fing Ich an, diesen zu optimieren. Ich testete in wieder und wieder – das Endergebnis war Photomast. Meine Kunden und ich sind mit diesem endgültigen Entwurf -, dem Photomast, sehr zufrieden.

Von Fotografen zum Produzenten des Photomasts

Viele Kollegen und Immobilienmakler sind sehr beeindrukt von Photomast. Darum habe Ich entschieden, mein eigenes Unternehmen für die Produktion von Photomast zu gründen.

Ich bin sehr Stoltz auf das erreichte Resultat meiner Arbeit.

Vorteile von Photomast:

  • Von Fotografen für Fotografen entwickelt
  • Schnell und einfach im Aufbau
  • Leicht zu transportieren
  • Einfach aufzubauen und sehr stabil
  • Sehr leicht: Wiegt in der 8-Meter-Version 3,5 kg, in der 10-Meter-Version nur 3,9 Kilogramm
  • Ausgewiesen für beeindruckende Bilder aus größerer Höhe
  • Ein Garant für hohe Kundenzufriedenheit

Ich bin sicher das auch Sie sich für dieses grandioze Produkt entscheiden werden!

John Sinderdinck

 

Photomast, lebenslange Garantie!

In verschiedenen Disziplinen der Fotografie sorgt Photomast für höhere Kundenzufriedenheit und mehr Aufträge. Ich bin davon überzeugt, dass hochwertige Fotos einen Mehrwert haben, und das zeigt sich auch in den vielen Anerkennungen, die ich von Kunden weltweit erhalten habe.

Unsere Produkte

Wir bieten eine lebenslange Garantie auf unsere Photomast-Produkte. Der Photomast MK2 besteht aus der besten hochdichten Kohlefaser und ist damit das stabilste Hochstativ der Welt.

© 2019 - Alle rechten voorbehouden - Photomast Deutsch